Chaba Traditionelle Thaimassage für Kopf, Nacken und Schulter in Innsbruck

In der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) verfügt die sensible Kopf-, Nacken- und Schulterregion über eine Reihe von so genannten Energiepunkten. Mit jeder Verspannung und jede Blockade in diesem Bereich wird der Energiefluss gestört - mit zum Teil weitreichenden Folgen wie Verspannungen und Kopfschmerzen.

Die Kopfmassage löst Verspannungen auf die sanfte Art

Um das körperliche Wohlbefinden zu steigern und Verspannungen und Blockaden sanft zu lösen, wirkt die Kopf-, Nacken- und Schultermassage nach thailändischer Art bei einer Vielzahl unserer Kunden wahre Wunder. Durch die sanfte Massage und Stimulation der Energiepunkte, die mit sanftem Druck massiert werden.

Schultermassage für gesteigertes Wohlbefinden und Konzentrationsfähigkeit

Nach der Kopfmassage erfolgt das sanfte Ausstreichen der Energiepunkte mit leichtem Druck. Das ermöglicht einen Zustand der völligen Entspannung. Ob Kiefer, Nacken oder Schulter, individuelle Verspannungen werden gezielt gelöst. Ein schöner Nebeneffekt: Der sanfte Massagedruck regt die Durchblutung an, die Haut erscheint nach der Kopf-, Nacken- und Schultermassage rosig und frisch. 

Das Auflösen der Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich führt nicht nur zu einem gesteigerten Wohlbefinden im gesamten Körper, auch die Konzentrationsfähigkeit kann mit Hilfe der Behandlung gesteigert werden.

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot? Gerne sind wir unter +43 512 31 90 98 für Sie da!

Chaba - Ihr Studio für Traditionelle Thaimassage in Innsbruck